Präambel

Hinweis

Air France ist eine Luftfahrtgesellschaft. Mit dem Kauf eines Air France Flugscheins erkennt der Fluggast die Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) von Air France ausnahmslos an und erklärt sich vorbehaltlos mit den einzelnen Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einverstanden. Air France behält sich das Recht vor, die vorliegenden Bedingungen jederzeit zu ändern. Wir empfehlen den Internetbenutzern daher, sich bei jedem Besuch unserer Website kurz mit den Allgemeinen Transport - und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vertraut zu machen.

Impressum

Air France in Deutschland: Air France Direktion für Deutschland De-Saint-Exupéry Straße 10, 60549 Frankfurt am Main General Manager für Deutschland: Herr Carl Schelleman Umsatzsteuer-Identnummer: DE 114 105 653 E-mail: mail.information.germany@airfrance.fr Firmen Hauptsitz: Air France Aktiengesellschaft nach französischem Recht mit einem Grundkapital von 126.748.775 Euro 45, Rue de Paris Tremblay en France 95747 Roissy-Charles de Gaulle Cedex Eingetragen im Handels- und Firmenregister Bobigny unter der Nummer 420 495 178 SIRET 420 495 178 00014 APE-Code 5110Z Zuständige Aufsichtsbehörde: Luftfahrt-Bundesamt Hermann-Blenk-Straße 26 38108 Braunschweig Um unseren Kundenservice für Reklamationen/Komplimente auf dem schnellsten Weg zu kontaktieren benutzen Sie bitte unsere Webform. Wenn Sie Ihre Beschwerde über unseren Kundenservice beilegen wollten, aber mit der Antwort nicht zufrieden sind, können Sie sich an die SÖP (Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr e.V.). wenden. SÖP

Geistiges eigentum und bildmaterial

Alle Daten, Texte, Informationen, Bilder, Fotos oder andere Inhalte dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Folglich ist die Verwendung dieser Inhalte ausschließlich zum privaten Gebrauch (im Familienkreis) gestattet. Abgesehen von der vorher stehenden Bestimmung gilt die ganze oder teilweise Vervielfältigung, Wiedergabe, Verwendung oder Bearbeitung einer Webkomponente ohne schriftliche Zustimmung von Air France als ein Verstoß gegen das Gesetz zum Schutz des geistigen Eigentums, der strafrechtlich sanktioniert wird, unabhängig davon, in welcher Form dieser Missbrauch erfolgt. Alle Marken (Markennamen und Logos) sowie alle Kennzeichen, die auf unserer Website erscheinen, sind Eigentum von Air France oder ihren Partnern. Folglich ist die Vervielfältigung und/oder Wiedergabe und Verwendung dieser Kennzeichen nicht gestattet, es sei denn, es liegt eine schriftliche Zustimmung des Zeicheninhabers vor.

Nutzung der Air France Websites

Wenn Sie auf den Air France Websites surfen oder die Apps oder Minisites von Air France nutzen, stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen vorbehaltlos zu und verpflichten sich zu ihrer Einhaltung. Wir bitten Sie, diese Bedingungen sorgfältig durchzulesen. Sollten Sie die folgenden Bestimmungen nicht vorbehaltlos akzeptieren, kann Ihnen kein rechtmäßiger Zugriff auf unsere Websites gewährt werden. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Sie im Fall einer nicht ordnungsgemäßen Nutzung strafrechtlich belangt werden können: Unser Websites werden Ihnen ausschließlich für persönliche und nicht-kommerzielle Zwecke zur Verfügung gestellt. Sie verpflichten sich deshalb, sie ausschließlich zu dem Zweck zu nutzen, die Verfügbarkeit unserer Güter und Services zu prüfen, Reservierungen durchzuführen, online einzuchecken oder Geschäfte mit unseren Partnern zu tätigen. durchzuführen, online einzuchecken oder Geschäfte mit unseren Partnern zu tätigen. In diesem Sinne ist es ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung strengstens untersagt, Verfahren, Systeme, Methoden wie „Screen Scraping“, Robots, Software, automatische oder manuelle Mechanismen oder sonstige Mittel zu verwenden, die darauf abzielen, die auf unseren Websites verfügbaren Daten zu suchen, abzurufen, zu überwachen, ganz oder teilweise zu kopieren und/oder zu extrahieren, um sie direkt oder indirekt kommerziell zu nutzen, insbesondere zur Anzeige auf einer anderen Website. Es ist ausdrücklich untersagt, den ordnungsgemäßen Betrieb oder die Funktionalität unserer Websites auf jedwede Art und Weise zu stören oder dies zu versuchen (einschließlich durch die Bereitstellung von Dateien mit beschädigten Daten oder Viren) oder Maßnahmen zu ergreifen oder Aktivitäten durchzuführen, die eine übermäßige Belastung der Websites von Air France zur Folge haben, die nicht mit der gängigen Nutzung der Websites vereinbar ist. Wenn Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, kann Ihnen unbeschadet jeglicher etwaiger rechtlicher Schritte und/oder Schadensersatzforderung sofort und ohne vorherige Benachrichtigung der Zugriff auf die Websites untersagt werden, insbesondere durch die Sperrung Ihrer IP-Adresse.

Haftung

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Personenbeförderung per Flugzeug den Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) unterliegt. Die ABB können auf unserer Website eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen, sich diese Bedingungen aufmerksam durchzulesen. Für alle anderen Angebote und Services, die in diese Website aufgenommen wurden, haften ausschließlich deren Anbieter. Air France ist nicht für diese Inhalte verantwortlich. Bildmaterialen und Texte zur Illustration der auf der Website angebotenen Produkte sind unverbindlich, Air France kann nicht für sie haftbar gemacht werden. Air France kann nicht für indirekte Schäden wie Gewinnausfall, Geschäftsverluste und entgangene Geschäftsmöglichkeiten, die durch die Nutzung unserer Website entstehen könnten, haftbar gemacht werden. Hypertext links Das Setzen von Hyperlinks auf bestimmte Seiten oder auf die gesamte Air France Website ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Air France ausdrücklich verboten. Air France kann nicht für die diversen Inhalte, Daten, Produkte und Informationen der verlinkten Websites verantwortlich gemacht werden. Air France lehnt insbesondere jedwede Haftung für Websites ab, deren Inhalte nicht mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften übereinstimmen.

Anwendbares recht-streitfälle

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem französischen Recht. Wenn in den AGB nicht anders angegeben, sind bei Streitfällen ausschließlich die französischen Gerichte zuständig.